Feiert mit uns unser Sommerfest

Alle Informationen dazu findet ihr hier...

Unser Club

Der Lübecker Motorboot-Club e.V. stellt sich vor. Gemütlich gelegen vor den Toren Lübecks und in direkter Nähe zur Ostsee.

Unser Club


directions_boat Liegeplätze

Wir bieten in unserem Club 172 Liegeplätze und immer freie Plätze für Gastlieger. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die aktuelle Belegung im LMC.

Liegeplätze


Termine

Verschaffen Sie sich hier einen aktuellen Überblick über unsere Events und Verantstaltungen.

Aktuelle Termine


Downloads

Hier finden Sie wichtige Dokumente zum herunterladen, seien es Mitgliedsanträge, Hafenordnung oder unsere Club-Zeitschrift, den Bugkorb.

Downloads


Werbung / Anzeigen
Marinetechnik Törper bauhaus.info

Auf der Karte

Lübecker Motorboot-Club e.V.
Lachswehrallee 40
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: +49 (0)451 85558
Hafenmeister: 0174-6709458
E-Mail: info@lmc-luebeck.de

Anfahrt


Unser Clubhaus

Die "Lübsche Schut" - ein Ort zum Wohlfühlen, Feiern und Essen. Nicht nur für Clubmitglieder und Gastlieger, hier ist jeder herzlich willkommen.

Di - Fr: 16:30 - 22:00 Uhr
Sa + So: 10:00 bis Open End


Die Schute


Werbung / Anzeigen

Gewässerschutz

Der Schutz der Umwelt liegt uns als Verein besonders am Herzen. Daher weisen wir auch an dieser Stelle ausdrücklich auf folgende Punkte hin:

  • Gemäß §324 Strafgesetzbuch - Wer unbefugt ein Gewässer verunreinigt oder sonst dessen Eigenschaften nachteilig verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
  • Gemäß Hafenordung Absatz 8 ist Frischwasser nicht zur Bootsreinigung zu verwenden.
  • Gemäß Hafenordnung Absatz 10 - Die Benutzer der Clubanlage sind aufgerufen dazu beizutragen, dass jegliche Verschmutzung der Anlage insbesondere des Hafenbeckens unterbleibt.
  • Die außenbords führenden Pump-WCs an Bord dürfen im Hafengelände nicht benutzt werden.

 

Was bedeutet das und warum?

Für das Reinigen von Booten (insbesondere wenn diese im Wasser liegen) ist darauf zu achten, dass kein Reinigungsmittel und keine Abplatzungen von Lack, Gelcoat usw. ins Wasser gelangen können.

Bei der Reinigung des eigenen Bootes ist darauf zu achten, dass Nachbar-Boote und Hafen sauber bleiben.

Daher ist die Benutzung von Hochdruckreinigern auf Booten im Hafenbecken nicht gestattet.


Werbung / Anzeigen